Startseite

Wer ist
Felix Clervaux?


Künstlerische
Laufbahn


Geschichten/
Texte

Über das
Schreiben

Lieblinge

Verweise

Kontakt/
Impressum

Alle Geschichten und Texte stehen hier als *.pdf-Datei zur Verfügung, d.h. man benötigt den Adobe Reader,
um sie anzeigen und lesen zu können. Sollte dieser nicht auf ihrem PC/Mac installiert sein, kann er durch anklicken
des unten stehenden Logos kostenlos von der Originalseite des Herstellers herunter geladen werden.





Wichtiger Hinweis!

Leider kann ich bis auf die Liedtexte keine Werke mehr
in kompletter Form auf dieser Seite einstellen,
sondern nur in Auszügen bzw. als Leseprobe.
Dieser Schritt ist leider notwendig, da meine Geschichten
nun schon mehrfach ohne mein Wissen (und sogar teilweise in abgewandelter Form als Eigenwerk ausgegeben)
auf anderen Seiten im Netz veröffentlicht wurden.
Ich entschuldige mich bei denen, die einfach nur eine für sie interessante Geschichte von mir lesen wollen,
dies aber nicht mehr in vollem Umfang möglich ist.
Weil andere entweder die simpelsten Regeln nicht beachten
(fragen, wenn man etwas haben möchte) oder auf Grund mangelnder eigener Kreativität Texte stehlen, um ihre Person
in den Augen anderer als etwas darzustellen, das sie nicht ist.

Kurzgeschichten/Kapitel

Kleines Mädchen am Meer
veröffentlicht in der Zeitschrift 03/06

Der fremde Mann

Leiche im Wald

Ein bisschen Glamour

Man lässt mich nicht schreiben

Klassentreffen

Geisha

Gewitter in der Nacht

Insekten

Die alte Frau

Seltsames Licht


 

Der Mann, der vergewaltigt wurde
veröffentlicht in der Anthologie
Der Mann, der vergewaltigt wurde... und andere Geschichten,
Dr. Ronald Henss Verlag 2006

Valeria

Kleines großes Zimmer

Roter Irrtum

   Mein Bauch und ich

   Der Innenhof

 ÖPNV (aus: Schokodummy)

   Radfahrermorde

   Zwischen Dienstleistung und Tötungsabsicht
(aus: Schokodummy)

Liedtexte

Es handelt sich hierbei um (zumeist) deutsche Liedtexte,
die ich zu bestehenden Kompositionen mit ursprünglich fremdspachlichen Text geschrieben habe. Es sind keineswegs Umsetzungen der Originalworte ins Deutsche,
sondern eigenständig von mir verfasste Texte.
Originaltitel und -interpreten sind wie auch Komponisten
und Entstehungsjahr sind in den Dateien vermerkt.

All My Love (Fünfter Februar)

Bleibt es heut’ Nacht?

Durch den Wind

Fast souverän

Gedanken in Musik

Happy New Year (Seksogfirs)

Horizont

Im Zauber der Nacht

In der letzten Nacht
 

Jäger in dieser Stadt

Kein Zweifel

Kennst du die Sehnsucht nicht?

Auf und davon

Boote auf dem Strom

Der Schmerz der ganzen Welt

Ich kenn’ dich gar nicht

Kerzenlicht im Wind

Magneten

Nur für einen Moment

Sanft und still

Teil meines Lebens

Wahre Chancen

Was niemand weiß

Wenn ich jetzt geh’


...weitere folgen demnächst

nach oben

 

© für alle Grafiken, Fotos, Texte: Felix Clervaux 2007
Kopie, Abdruck und weitere Verwertung nur mit Genehmigung